Seit dem Jahr 2000 haben wir schon hunderte von Webseiten installiert und konfiguriert, wichtiges Wissen und Erfahrungen gesammelt, wie man eine Website erfolgreich macht und viele Kunden begleitet und zufriedengestellt.

Ob Blog, Website oder Portal - wir finden für Sie das passende CMS-System. Dabei legen wir besonderen Wert auf einfache Bedienung, Zukunftssicherheit, Performance und Anpassung des Funktionsumfangs an Ihre Wünsche. Vertrauen Sie unserer Erfahrung!

Folgende Content Management Systeme haben uns überzeugt:

Siquando Web

Die Nachfolgeversion von DATA BECKER web to date. Hinter SIQUANDO stecken über 15 Jahre fundierte Erfahrung im Bereich Entwicklung, Qualität und Kommunikation. Michael Brinkmeier war im Hause DATA BECKER als Produktmanager für die Entwicklung von web to date verantwortlich. Er kennt das Programm wie seine Westentasche und bietet seit vielen Jahren Schulungen, Einrichtungen und individuelle Designs an. SIQUANDO Web überzeugt durch seine schnelle Erlernbarkeit, den mittel bis hohen Funktionsumfang und die gute Anpassbarkeit. Die Website wird durch einen Windows-Client verwaltet und durch einen integrierten FTP-Client zum Server hochgeladen.

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.siquando.de

Word Press

WordPress ist eine Web-Software, mit der moderne Internetpräsenzen, Websites, Blogs und Online-Shops erstellt werden können. WordPress ist Freie Software, die man kostenlos nutzen darf. Über 60 Millionen Menschen haben WordPress als Grundstein für den Ort gewählt, den sie im Web Home nennen.

Weitere Informationen finden Sie unter https://de.wordpress.org/

Typo3

TYPO3 zählt zum Industriestandard für Webseiten. Zahlreiche Funktionen von TYPO3 können mit Erweiterungen (sog. Extensions) integriert werden, ohne dass ein eigener Programmcode geschrieben werden muss. Darüber hinaus sind Anpassungen für jeden denkbaren Einsatzzweck möglich. Die derzeit über 5000 Erweiterungen stammen zum größten Teil von Fremdanbietern und sind kostenlos verfügbar. Das System ist auf Mehrsprachigkeit ausgelegt und wird von einer Anwender- und Entwicklergemeinde aus aller Welt betreut.

Für den Einsatz von TYPO3 sind keinerlei Lizenzkosten nötig. Diese Gelder und Ressourcen können in die Anpassung und Individualisierung für das entsprechende TYPO3 Projekt investiert werden.

Weitere Informationen finden Sie unter https://typo3.org/

Kundenstimmen

Das sagen unsere Kunden über uns .